An der Stange!

Wie unterschiedlich doch die Meinungen im Bezug auf Kleidung sind, habe ich neulich erfahren.
Ich habe mir bei Breuninger diesen Overall gekauft, weil ich ihn auch gut als Chor-Outfit benützen kann. 
Den Link kann man anklicken, es ist keine Werbung. 





Da er vollkommen ohne Ärmel ist, was ich, außer wenn es sehr sehr warm ist, nicht mehr tragen mag, suchte ich nach Kombinationsmöglichkeiten. 

Mein Gewicht habe ich bis auf ein paar Gramm wieder und weil so gut ging, mache ich weiter. Das heißt keinen Süßkram, bis auf ganz wenige Speisen. 



Bei Breuninger zeigte mir eine Verkäuferin Dies und Das, aber so recht hat mir nichts gefallen.

Dann ging ich zu S.Oliver und habe mich dort von einer Verkäuferin beraten lassen. Diese Verkäuferin zeigte mir wieder ganz andere Kleidungsstücke, die auch zum Overall passten.

"Unmöglich", meinte sie, als ich ihr verschiedene Vorschläge sagte, die mir zuvor gemacht wurden. 
Im Breuningerland ist alles unter Dach und Fach und man kann bequem von einem Geschäft ins andere düsen. Also ging ich nochmals zu Breuninger und hier meinte eine andere Verkäuferin - welche aber auch eher meine Linie fährt - dass das nun wieder nicht passt. Sie meint, dass der Overall ohne alles mit ein paar tollen Schuhen schlicht und edel wirkt. Meine Oberarme fand sie total in Ordnung. Ja, ich ja auch! 
 


Nun ja, sie werden ja auch wieder braun und der Sommer wird wieder warm, also. Blazer habe ich im Schrank genug und Cardigans auch.

Was ich denn dann für Kombimöglichkeiten gewählt habe, das zeige ich in einem anderen Post.

mlich hier:
http://rundumludwigsburg.blogspot.de/2016/01/mu-ich-nun-ein-schlechtes-gewissen-haben.html 



So ist es halt, die Geschmäcker sind einfach verschieden und es ist nicht ganz einfach. Am besten ist es, wenn man sich selbst darin wohlfühlt und da tue ich meist im meinen Kleidungsstücken und bis jetzt hatte ich hier auch bei  nie Probleme, im Gegenteil. 

----------
Overalls oder Jumpsuits trage ich sehr gerne, weil man, wie bei einem Kleid angezogen ist. Allerdings mit hohen Schuhen, das passt besser.

Sicherlich kann man hier auch mit Schals usw. kombinieren, aber ich wollte das Chor-Outfit zeigen und das sieht einfach so aus.  Ich bin - ist ja auch bekannt - nicht soo farbenfreudig.  

Meinen Overall habe ich schon seit über einem Jahr und trage ihn häufig.  Gekauft habe ich ihn  als Theater- und Chor-Outfit und bin bislang immer gut mit ihm gefahren. Da er nun auch wieder ganz kurze Arme hatte, habe ich mir diesen Poncho-Cardigan dazugekauft.
Am besten sind wirklich Ballerinas. Ich muß beim Singen immer hinten auf eine Bank stehen, weil ich so groß bin und das geht mit hohen Schuhen nicht.  

Beim Konzert am 1. Advent kam das Outfit samt Kette sehr gut an. Wir dürfen bei Auftritten immer wählen zwischen grau und schwarz. Auch eine schöne Kette darf dabei sein. Was ich nicht mag, sind diese komischen Schals, das hatten wir mal. Aber ich habe mich geweigert diesen Schal anzuziehen und ich  kam durch. 

Klar, ich hätte meine hohen Pumps dazu anziehen können, da ich aber schlecht mit ihnen gehen kann, mußten auch Ballerinas reichen. Diese sind vom Herbst 2013, als ich zum ersten Mal in Polen war.

Die Photos habe ich diese Woche gemacht, als es regnete und stürmte. Da ich in der Wohnung wegen dem Licht keine Bilder von mir mache, bin ich "unters Dächle" um die Ecke gegangen und bin an die Stange gegangen. 

Ja, ich kaufe meine Kleidung, ich würde das alles nie und nimmer so nähen können. 

Seit ich Zuhause bin, trage ich alles nicht mehr auf. Wenn ich etwas zum Aussortieren habe, schicke ich es nach Polen. Dort sind die Leute sehr froh, wenn sie meine Sachen noch eine Weile tragen können. Mir gefällt das auch, da weiß ich wo mein Sachen noch getragen werden und man hat noch Freude dran. 
Meine Schwiegertochter sagt immer :"Deine Sachen zaubern Freude ins Gesicht!". Schön gesagt, finde ich.

Verkaufen ist nicht so mein Ding, weil man die Teile fast verschenken muß, hier gefällt es mir besser, wenn ich sehe, wie sich Jemand darüber freut. Da verschenke ich es sehr gerne.

Ich schicke diesen Post zu Rostrose, weil er auch etwas mit Nachhaltigkeit zu tun hat.
Ihre Aktion "A NEW LIFE" finde ich sehr gut, weil es um vielerlei Sachen geht, auf die ich hier nicht näher eingehen möchte. Schaut einfach mal vorbei, es lohnt sich. 

Wenn die Aktion startet, dann setze ich auch noch den entsprechenden Link. Nach Rücksprache mit Rose hat sie mir das gestattet.

Hier nun der Link:
http://rostrose.blogspot.de/2016/01/a-new-life-1-ich-habe-genug.html 
 




Overall grau :  S.Oliver
Overall schwarz: Comma
Cardiganponcho: Comma

Schuhe Rylko, ein sehr gute polnische Schuhfirma.
Rylko.com 

Kette: Hallhuber

Kommentare

  1. Hallo Eva,
    gefällt mir sehr gut, kannst du gut auch zur Taufe anziehen.
    So wie ich dich kenne, hast du da schon was anderes.
    Schön war die Probe gestern, schön, dass du dein Gewicht
    wieder hast.

    Herzlichen Grüße von Bido

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Richtig erraten!
      Allerdings muß da noch mehr weg, es ist auf Taille geschnitten. Puhhh!

      :-))

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  2. Sehr hübsch! Gefällt mir richtig gut - zu deinem Typ und auch zu deiner Frisur!
    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Huhu liebe Eva,
    hach, wieder ganz nach meinem Geschack, dein Outfit! Ich find den Toll und man hat so viele Möglichkeiten zum kombinieren! Gerade aumal sportlich ,it Pumps oder mit Higheels....
    Da hast du es aber auch gut im Chro, wenn ihr sogar *wählen* dürft in der Gardrobe!
    Ich denke mit Grusel (und mir rollen die Fingernägel hoch) wenn ich an unser Outfit zurück denke .... PINKE Bluse mit einem Knielangen Glockenrock..... Huaäääähhhhhhhhhhhhhh :-) Dat ging gar nich!!!!
    Mach nur weiter so! Mir gefällt deine kleine Modenschau!!!
    Hab noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße sende,
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt, liebe Eva,
    hier bin ich gestern zwar schon zum Lesen gewesen, hab aber, weil ich unterbrochen wurde, noch keine Zeilen hinterlassen. Sorry, ich habe immer nur relativ kleine Zeitfenster zum Bloggen und Kommentieren, keine böse Absicht also, wenn ich etwas vergesse - derzeit sind ja sehr viele Kommentare und Beteiligungen von mir zu berücksichtigen. (Was mich aber natürlich auch sehr freut.) Dein Overall sieht hübsch aus, ich kenne mich allerdings nicht aus, denn auf dem ersten Foto (an der Tür hängend) sieht er grau aus und auf den anderen ist dann ein schwarzer zu sehen. Geht es hier um zwei verschiednee Stücke? Jedenfalls toll, wenn deine abgelegten Sachen in Polen ein neues Leben führen dürfen!
    Alles Liebe nochmal, Traude (die sich jetzt fertigmachen muss, wir haben heute noch ein Treffen mit Freunden)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rose,
      es geht tatsächlich um zwei verschiedene Stücke. :-))
      Aber egal.

      LG Eva

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.